Die Grüne Muse ist da! PDF Drucken E-Mail

Düster phantastische Absinth-Geschichten über einen Autor oder Künstler und seine Erlebnisse mit der "Grünen Muse". Ich habe mich in meinem Beitrag für den im 19. Jahrhundert sehr bekannten Autor Sir Edward Bulwer-Lytton entschieden, der trotz seines sehr turbulenten Lebens leider weitgehend in Vergessenheit geraten ist. Ein kleines Dankeschön für einige seiner Gruselgeschichten, die ich als Kind verschlungen habe.

Dazu gibt es Absinth-Rezepte und eine sehr liebevolle Aufmachung. Ein tolles Gescheenk für jeden Freund von Absinth und des victorianischen Zeitalters.

Erschienen bei Fabylon. Für 15,90 € in jeder Buchhandlung zu bekommen. ISBN: 9783946773079.