"Leckerli für alle Freunde der Kurzgeschichte" PDF Drucken E-Mail

Im Zauberspiegel ist eine Rezension zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "ANIMALS WORLD" erschienen, zu der ich die Titelstory beitragen konnte. Mich persönlich hat natürlich besonders gefreut, dass meine Geschichte so gut ankam:

"Meine persönlichen Favoriten sind "Frauenbewegung" von Florian Hilleberg, in dem es um Jagd und Liebeswerben einer Spinne geht, "Rudis Rudel" von Andreas Flögel, eine ironische Geschichte aus Sicht eines Hundes, und natürlich Guido Krains Novelle "Animals' World", im Grunde eine Kriminalgeschichte um einen geheimnisvollen Mord."

 

Doch Rezensent Uwe Weiher zeigt sich allgemein von der Vielseitigkeit des Bandes beeindruckt und zieht ein sehr positives Fazit:

"Inhaltlich ist Animals' World ein bunter Strauß sehr unterschiedlicher Geschichten. Es gibt einen Schuss SF und viele "tierische" Einsichten. Im Grunde ist für jeden Leser etwas dabei. Kurzum wieder ein vergnügliches Leckerli für alle Freunde der Kurzgeschichte und ein Beleg dafür, dass Alisha Bionda eine experimentierfreudige Herausgeberin ist, die sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruht."

 

Die komplette Rezension ist direkt im Zauberspiegel nachzu lesen. Alles zur Anthologie habe ich auch auf meiner Seite zum Buch zusammengestellt.