Neue Rezi für Funken der Unendlichkeit PDF Drucken E-Mail

Auf dem Phantastikportal Fantasyguide.de ist eine ausführliche Rezension zum ersten Teil der von mir und Alisha Bionda gemeinsam herausgegebenen Science Fiction-Serie O.R.I.O.N. Space Opera erschienen. Rezensent Ralf Steinberg würdigt sowohl die Arbeit der Autoren als auch die Illustrationen und den hochwertigen Druck. Insgesamt bescheinigt der Fantasyguide meinem Herzensprojekt gute Zukunftsaussichten. Zitat:

"Nach der Lektüre der vier Geschichten kann man eine Menge Potential in den sehr unterschiedlichen Figuren entdecken."

Am Ende steht das Fazit:

"In vier actionreichen Geschichten präsentieren Norma Feye, Guido Krain und Martin Barkawitz die Besatzung des neuen Commnwealth-Kreuzers Eos. Dabei zeichnen sie nicht nur das Bild einer buntgemischen Besatzung, sondern erzählen auch von einer großangelegten Verschwörung. Die Space Opera O.R.I.O.N. beginnt rasant und ist auf jeden Fall einen näheren und auch weiteren Blick wert."

Das freut mich natürlich sehr und ich hoffe, dass noch viele Leser sich diesen weiteren Blick gönnen werden.

Die komplette Rezension ist auf Fantasyguide.de erschienen. Alles zur Serie finden Sie wie immer auf meiner Seite zum Buch.