Fantasy - Anthologien PDF Drucken E-Mail

Fantasy

Fantasy war mein Einstieg in die Schriftstellerei, was man schon an meinem Erstling Elfenmond erkennt. Bis heute ist Fantasy eines meiner absoluten Lieblingsgenres geblieben. In folgenden Anthologien sind Fantasy-Storys von mir veröffentlicht - ein Klick aufs Buch zeigt eine ausführlichere Darstellung.

 

Schattenversuchungen

Die Schattenversuchungen waren der erster Titel, bei dem ich mit der Herausgeberin Alisha Bionda zusammen gearbeitet habe. Es handelt sich um eine Sammlung düstererer Phantastikgeschichten mit einem Schuß Erotik. Mein Beitrag "Indigo" erzählt eine uralte Legende aus der Elfenmondwelt.

mehr...

Succubus

"Succubus" ist für mich ein ganz besonderer Titel, weil ich hier meine ersten Fantasy-Kurzgeschichten veröffentlichte und mich noch dazu das erste Mal in der Erotik versuchen konnte. Succubus war extrem erfolgreich und wurde zeitweise bei Amazon als Sammlerstück für 99 Euro angeboten.

mehr...

Dark Ladies 2

Der Band Dark Ladies 2 erzählt düstere Phantastik-Geschichten über starke Frauen. Mein Beitrag erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die den Winter auf eine ganz besondere Weise kennenlernt...

mehr...

Dark Ladies 3

Auch im dritten Band der Dark Ladies Reihe bin ich dem Fantasy-Genre treu geblieben. Allerdings heist der Untertitel diesmal nicht umsonst "ein erotischer Traum"...

mehr...

Das Glück Saramees

Der zweite Saramee-Band, zum dem ich eine Geschichte Beisteuern konnte. In meiner Geschichte "Goldrausch" macht ein Dieb eine Erfahrungs fürs Leben.

mehr...

In den Gassen von Saramee

Saramee ist eine Fantasy-Reiche, die von Chris Weidler im Atlantis-Verlag herausgegeben wird. "In den Gassen von Saramee" war die erste Saramee-Anthologie, zu der ich eine Story beitragen konnte.

mehr...

Saramees Blut

Nach den beiden Kurzgeschichtensammlungen "In den Gassen von Saramee" und "Das Glück Saramees" erschien auch 2013 eine Saramee-Anthologie im Atlantis-Verlag. Dieses Mal geht es im gesamten Band um Schwerverbrecher.
Mein Beitrag handelt davon, wie ansteckend Bosheit sein kann..

mehr...

Die Drachenburg

In diesem Band dreht sich alles um Burgen und ihre Geheimnisse. Meine Geschichte ist die einzige "Nicht-Fantasy-Story" des Bandes, weswegen ich die Anthologie auch hier einordne. Es geht - allgemein gesprochen - um Burgen. Aber wer sagt, dass man aus dieser Zutat keine gute Science Fiction-Story zusammenrühren kann?

mehr...