Tanya Carpenter ließt den Gesichtslosen PDF Drucken

Meine sehr geschätzte Autorenkollegin Tanya Carpenter serviert zu Halloween im Seehof am Aarltalsee ein literarisches "Gruselmenü". In gepflegtem Ambiente wird sie nicht nur aus ihren eigenen Werken lesen, sondern auch ausgewählte Texte von Kollegen vorstellen. Der Menüplan:

  1. Auszug aus ihrem Roman "Tochter der Dunkelheit" (Sieben Verlag)
  2. Meine Kurzgeschichte "Der gesichtslose von Chiddingstone" (aus der Anthologie "Der verwunschene Schädel"; Vodoo Press, Hrsg. Alisha Bionda)
  3. Ascan von Bargens Story "Unlicht" (aus der Anthologie "Advocatus Diaboli"; Edition Roter Drache; Hrsg. Alisha Bionda)
  4. Ihre eigene Shortstory "Desmodia" (aus der Anthologie "Dark Ladies 2"; Hrsg. Alisha Bionda)

Die gemütliche Veranstaltung beginnt am 31. Oktober 2011 um 18 Uhr. Ort des Geschehens:

Seehof am Aarltalsee, Am See 1-10 (direkt an der B255), 35649 Bischoffen-Niederweidbach.

 
Rezi zu "Der verwunschene Schädel" PDF Drucken

Zu Sherlock Holmes-Anthologie "Sherlock Holmes - Der verwunschene Schädel" und seinem Schwesterband "Sherlock Holmes - Das ungelöste Rätsel" ist im Literaturzirkel eine sehr ausführliche Rezension erschienen. Fazit: "Die Geschichten in DAS UNGELÖSTE RÄTSEL und DER VERWUNSCHENE SCHÄDEL sind jedenfalls überzeugende Beispiele dafür, dass es bei uns in Deutschland hervorragende Story-Autoren gibt – Spannung und Lesegenuss pur!"

Rezensent Horst Illmer Verwendet den Text auch in einem allgemeinen Artikel über die "deutschen Anthologien 2011" der in der Oktoberausgabe (4/2011) der "phantastisch!" erscheinen wird. Näheres finden Sie natürlich wie immer auf der Seite zum Buch.

 
Neue Rubriken PDF Drucken

Entsetzt habe ich festgestellt, dass meine Homepage ja noch gar nicht fertig war: Meine frei im Internet verfügbaren Storys und meine Beiträge in Zeitschriften waren noch gar nicht berücksichtigt. Außerdem hatte ich noch keine Ecke, in der ich meinen Besuchern mit kostenlosem Lesestoff verwöhnen konnte. Diesen Mißstand habe ich jetzt abgeschafft. Wenn Sie einen Blick in den unteren Bereich der Navigationsleiste werfen, werden Sie sehen, was ich meine :o) Wenn Sie einfach losschmökern möchten, empfehle ich den Menüpunkt "Online".

Die neue Hauptrubrik "sonstiges" wird in Zukunft mit weiteren Unterrubriken ausgebaut. Ich wünsche viel Spaß beim Schmökern.

 
Viel neues! PDF Drucken

In den letzten Wochen sind wieder ein paar neue Projekte bei mir hereingeflattert. Die möchte ich Ihnen an dieser Stelle nicht vorenthalten. Alle Projekte finden Sie natürlich weiterhin unter "Vorschau" und "In Planung".

 

So erscheint noch in diesem Jahr eine kleine weihnachtliche Überraschung: "Gestreifte Weihnachten" ist ein Beitrag zur Weihnachts-Anthologie des EDFC. Es geht es um einen seltsamen weihnachtlichen Besucher. Mehr will ich an dieser Stelle aber noch nicht verraten. Bei Erscheinen wird es noch ausführlichere Informationen auf diesen Seiten geben.

...

Nach den beiden Kurzgeschichtensammlungen "In den Gassen von Saramee" und "Das Glück Saramees" wird auch 2012 eine Saramee-Anthologie im Atlantis-Verlag erscheinen. Sehr gerne erzähle ich auch in diesem Jahr eine Geschichte aus der eigentümlichen Stadt. Diesmal soll es im gesamten Band um Schwerverbrecher gehen. Sobald weitere Einzelheiten bekannt sind, werde ich sie an dieser Stelle berichten.

...

In Alisha Biondas geplanter Reihe "Meisterdetektive" geht es - wie der Name vermuten lässt - um Kriminalfälle, die von außergewöhnlich fähigen Ermittlern gelöst werden. Wie könnte diese Reihe anders starten als mit einer Anthologie zum Urbild aller Detektive Sherlock Holmes? Und natürlich freue ich mich, hier einen Beitrag leisten zu können. Wie in "Der verwunschene Schädel" sollen auch hier neue Abenteuer des viktorianischen Logikers gesammelt werden, die übernatürliche oder scheinbar übernatürliche Komponenten aufweisen.

 
« StartZurück4142434445WeiterEnde »

Seite 43 von 45