Der Kanumann ist online PDF Drucken

"Der Kanumann" ist mein Beitrag zu der im Atlantis-Verlag erschienenen Anthologie "In den Gassen von Saramee". Leider ist der Band schon seit geraumer Zeit vergriffen.

Wer kein Exemplar sein eigen nennt, bekommt jetzt von Literra eine neue Chance, zumindest meinen Beitrag zu lesen. Dieser Service ist für Sie natürlich - wie immer bei Literra - kostenlos. Wenn Sie gleich losschmökern möchten, gelangen Sie über diesen Link zu Literra.

 
Masken und Ars Amoris PDF Drucken

In der aktuellen Ausgabe 45 der "Phantastisch!" wurde die im Fabylon-Verlag erscheinende Reihe "Ars Amoris" von Herausgeberin Alisha Bionda gewürdigt. Namentlich erwähnte Redakteur Horst Illmer meinen jüngst erschienenen Roman "Masken der Sinnlichkeit". Zitat:

"Als Band 6 hat Herausgeberin Alisha Bionda nun den Roman »Masken der Sinnlichkeit« (ISBN 978-3-927071-40-7) von Guido Krain ins Programm genommen. Darin muss sich die junge Magd Vanadis im sündigen Venedig des 17. Jahrhunderts gegen die Nachstellungen mehr oder weniger adliger »Kavaliere« behaupten – bis sie schließlich dem Werben eines maskierten Gottes erliegt.

»Masken der Sinnlichkeit« sind 200 Seiten dunkel-phantastische Erotik, die keinen Vergleich mit ähnlichen Produkten englischsprachiger Autoren zu fürchten brauchen."

Weitere Meinungen und ausführlichere Rezensionen finden Sie selbstverständlich wie immer auf der Seite zum Buch.

 
Frohe gestreifte Weihnachten! PDF Drucken

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben oder wie auch immer sie es gerne verbringen möchten! Pünktlich zum Fest erschien heute die Weihnachts-Anthologie des edfc., zu der ich ebenfalls eine weihnachtliche Geschichte für Phantastik-Fans beitragen konnte. Die 218 Seiten dicke "Mitternachtsträne" erschien als eBook im Rahmen der Fantasia-Reihe. Alisha Bionda hat für den Club einige namhafte Autoren und Künstler zusammengebracht, die diesen Band zu einem weihnachtlich gestimmten Leckerbissen für die Freunde der phantastischen Literatur machen.

Als kleines Weihnachtsgeschenk können sich Besucher dieser Homepage meinen Beitrag "Gestreifte Weihnachten" aber auch kostenlos auf diesen Seiten zu Gemüte führen.

Ich danke allen meinen Lesern für ein erfolgreiches 2011 und wünsche einen guten Start ins neue Jahr.

 
Interview von Alisha Bionda PDF Drucken

Alisha Bionda hat mich am 19. Dezember in einem sehr netten Interview ausgefragt. Das Ergebnis ist bei Literra nachzulesen. Alisha Bionda ist seit vielen Jahren als Autorin, Herausgeberin, Rezensentin einer der ganz großen Namen in der phantastischen Literaturszene. Wie auf diesen Seiten zu sehen ist, hatte ich schon einige Gelegenheiten mit ihr zusammen zu arbeiten und freue mich deshalb umso mehr über das Gespräch.

Aber nun zum Interview:

A.B.: Lieber Guido, es wird höchste Zeit, mit Dir ein Interview zu führen, denn Du scheinst in den letzten beiden Jahren nur aus Kreativität und Projektvielfalt zu bestehen. Doch zuerst einige persönliche Fragen an Dich, damit Dich die Leser besser kennenlernen: Was gibt es über Dich als Mensch zu sagen?
G.K.: Tja, wenn man die Person selbst danach fragt, fragt man ja bekanntlich den falschen. Was ich aber sicher sagen kann ist, dass ich ein glücklicher Mensch bin. Ich konnte meine Passion zum Beruf machen und habe mich auch privat mit den richtigen Leuten zusammengetan. Dies gilt an besonderem Maße für meine Frau. :o)

Weiterlesen...
 
« StartZurück414243444546WeiterEnde »

Seite 41 von 46