Willkommen!

Willkommen auf meinen persönlichen Seiten. Wie Sie wohl bereits gemutmaßt haben, geht es in diesem bescheidenen Beitrag zum WWW um die unterhaltsamsten Früchte meiner Tastatur: Meine Romane und Kurzgeschichten. Und natürlich werde ich nicht zögern, meinen Besuchern die in meiner Autorenarbeit anfallenden Neuigkeiten - so sie denn von mir als interessant betrachtet werden - aufzunötigen.

NEU ERSCHIENEN!

Da ich hoffe, dass mir diese Seiten einigermaßen selbsterklärend gelungen sind, erspare ich Ihnen jede weitere Erläuterung. Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

 
ELFENMOND wird volljöhrig PDF Drucken

Vor 18 Jahren erblickte mein Erstling ELFENMOND das Licht der Welt. Er war der Auslöser meiner Schreibwut und der Grund, warum ich heute hauptsächlich Belletristik schreibe. Dementsprechend ist dieser eine Roman für mich immer etwas ganz Besonderes geblieben. Zum 18. Geburtstag von Luna, Ivo und Dvorkins Geschichte macht mir der Arunya-Verlag mit dieser edlen Hardcover-Ausgabe eine Riesenfreude. Der Band wurde neu lektoriert und farbig illustiert. Ein echter Hingucker. Das knapp 550 Seiten dicke Schmuckstück ist für 19,90 € unter der ISBN 978-3-95810-026-8 in jeder Buchhandlung zu bekommen. Ganz eiligen empfehle ich den Shop des Verlags.

Klappentext:

Es gibt Personen, in die man sich besser nicht verliebt, wenn man auf ein beschauliches Leben mit gemütlichem Tod im eigenen Bett aus ist. Und es gibt angenehmere Wege seine Brötchen zu Verdienen, als das ständig misstrauisch beäugte Leben eines Magiers in Nosbador zu führen.
Dies ist die Geschichte vieler Schicksale, die unentwirrbar mit dem Leben eines jungen Mannes verwoben sind. In einer Welt voller Wunder und übermächtiger Feinde versucht er, den Überblick zu behalten und zu überleben. Doch am Ende des Weges wird er erfahren müssen, dass der Unterschied zwischen „gut“ und „böse“ nur eine Frage der Perspektive ist und dass Monster nicht immer geboren, sondern viel häufiger gemacht werden.
ELFENMOND ist der erste veröffentlichte Roman von Guido Krain und erscheint bei uns in einer neu lektorierten und illustrierten Ausgabe.

 
Die Grüne Muse ist da! PDF Drucken

Düster phantastische Absinth-Geschichten über einen Autor oder Künstler und seine Erlebnisse mit der "Grünen Muse". Ich habe mich in meinem Beitrag für den im 19. Jahrhundert sehr bekannten Autor Sir Edward Bulwer-Lytton entschieden, der trotz seines sehr turbulenten Lebens leider weitgehend in Vergessenheit geraten ist. Ein kleines Dankeschön für einige seiner Gruselgeschichten, die ich als Kind verschlungen habe.

Dazu gibt es Absinth-Rezepte und eine sehr liebevolle Aufmachung. Ein tolles Gescheenk für jeden Freund von Absinth und des victorianischen Zeitalters.

Erschienen bei Fabylon. Für 15,90 € in jeder Buchhandlung zu bekommen. ISBN: 9783946773079.

 
Sonderausgabe des edfc über mich PDF Drucken

Heute wurde mir eine ganz besondere Ehre zu Teil: der edfc widmet mir eine komplette Ausgabe der "pahntastischen Flüstertüte". Es gibt einen Überblick über mein Schaffen, Interviews und Leseproben. Möge das Pakt möglichst kurzweilig für den Leser sein.

Wer mal reinschnuppern will, kann die Ausgabe kostenlos zum Beispiel beim Literaturmagazin LITERRA herunterladen.

Von dieser Stelle noch einen herzlichen Dank an den EDFC und Alisha Bionda.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 48